Formalitäten


Absageregelung

Es kann immer einmal passieren, dass uns wichtige Termine dazwischen kommen oder das Pferd plötzlich lahmt. Dennoch muss auch ich eine gewisse Planungssicherheit haben. Sage eine gebuchte Vor-Ort-Begleitung bitte bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin ab, wenn du ihn nicht einhalten kannst. Andernfalls behalte ich mir vor, die Kosten für die Vor-Ort-Begleitung zu berechnen. Sollte eine ungeplante Krankheit von Pferd oder Mensch dazwischen kommen, können wir eine andere Vereinbarung treffen - so lange dies nicht ausgenutzt wird und nicht ständig vorkommt.

Bei der Buchung eines Online-Kurses oder einer Online-Begleitung handelt es sich um virtuelle Produkte, die sofort nach Zahlungseingang und Übermittlung der Zugangsdaten bzw. Zusendung meiner Auswertung in deinen Besitz übergehen. Für diese kann ich keine übliche Widerrufsfrist von 14 Tagen einräumen, denn meine Dienstleistung ist dann unmittelbar erbracht. Mit der Zahlung des Betrags und anschließender Übermittlung der Zugangsdaten (beim Online-Kurs) bzw. Auswertung per Text oder Sprachnachricht (bei der Online-Begleitung) stimmst du zu, auf die gesetzliche Widerrufsfrist zu verzichten. Bitte schließe deine Buchung durch Überweisung des Betrags nur ab, wenn du damit einverstanden bist.

 

Bezahlung

Die Kosten der Begleitung und Online-Angebote sind vom Buchenden zu tragen. Bezahlt wird bei Begleitungen vor Ort unmittelbar nach jeder Einheit in bar. Auf Wunsch ist eine Bezahlung auf Rechnung für bereits bekannte Kunden möglich - bitte im Voraus absprechen. Online-Angebote werden im voraus per Überweisung bezahlt. Eine Rückerstattung für bereits geleistete Dienste ist nicht möglich.

 

Fotografieren und Filmen bei der Vor-Ort-Begleitung und in Seminaren

Für private Zwecke ist das Fotografieren während dem Unterricht erlaubt. Nicht gestattet ist dagegen das Filmen - ich wünsche mir, dass alles in einem geschützten Raum stattfindet und auch nach der Begleitung darin bleibt.

Fotos, die im Unterricht oder auf Kursen entstanden sind, dürfen von mir zu Werbezwecken verwendet werden. Wenn dies nicht gewünscht ist, bitte ausdrücklich schriftlich dem widersprechen.

 

Haftung

Wer eine Begleitung oder ein Online-Angebot bucht, handelt auf eigene Verantwortung. Das Pferd sollte bei Vor-Ort-Terminen gesund, geimpft und frei von ansteckenden Krankheiten sein. Ist dies nicht der Fall, muss ich vorab von möglichen Krankheiten in Kenntnis gesetzt werden. Insbesondere bin ich vorab zu informieren, wenn das Pferd aus einem Sperr- oder Seuchengebiet kommt. Ich behalte mir vor, eine Vor-Ort-Begleitung dann (zeitweise) abzulehnen, um die anderen Kundenpferde sowie mein eigenenes Pferd zu schützen.

 

Sicherheit bei der Begleitung

Jeder ist für seine eigene Sicherheit verantwortlich. Ich empfehle, im Zusammensein mit dem Pferd grundsätzlich Handschuhe und festes Schuhwerk, ggf. auch einen Reithelm zu tragen. Beim Reiten ist ebenso eine Sicherheitsweste/ein Rückenprotektor empfohlen. Wer das nicht tut, handelt auf eigene Gefahr, auch während meiner Anwesenheit. Bei Minderjährigen sind die Eltern aufsichtspflichtig und haben für das Tragen einer geeigneten Schutzausrüstung zu sorgen. Ich übernehme keine Haftung für Schäden, die im Zusammensein mit dem Pferd entstehen, weder bei Begleitungen vor Ort noch bei Übungen, die du aufgrund eines Online-Angebots durchführst - bitte achte auch immer auf DEIN Gefühl im Umgang mit dem Pferd und teile mir eventuell vorhandene Bedenken mit.

 

Weitergabe von Materialien und Zugängen zu Online-Angeboten

Der Zugang zum Online-Kurs darf nicht ohne meine Zustimmung an Dritte weitergegeben werden. Ebenso ist die Verbreitung von online zur Verfügung gestelltem Material unzulässig. Alle von mir erstellten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht - Weitergabe ist strafbar. Auch Sprachnachrichten, Text oder Videos aus Online-Begleitungen dürfen nicht ohne meine Einverständnis weitergegeben oder veröffentlicht werden. Ich appelliere hier an deine Fairness und deinen Respekt mir gegenüber. Ebenso wie du möchte auch ich für meine Arbeit angemessen entlohnt werden. Danke für deine Wertschätzung.